Solisten und Orchester freuen sich auf „Hymn of the Highlands“

Philip Sparkes „Hymn of the Highlands“ ist in vielerlei Hinsicht ein sehr außergewöhnliches Werk und einer der Höhepunkte bei unserem diesjährigen Konzert im Pfalzbau. Sparke hält dabei in sieben Sätzen seine Eindrücke von den schottischen Highlands fest: malerische Ortschaften, majestätische Schlösser und raue Gebirge....