Portrait

ORCHESTERPORTRAIT

Das Sinfonische Blasorchester Ludwigshafen ist ein Liebhaberorchester, das Blasmusik als neues Klangerlebnis präsentieren will. Die 70 ambitionierten Musikerinnen und Musiker aus Ludwigshafen und der gesamten Rhein-Neckar-Region treffen sich wöchentlich zur intensiven Probenarbeit. Dabei versuchen wir musikalisches Erleben schon hier Woche für Woche zu ermöglichen. Das Orchester wurde bereits 1969 als Schulorchester des Theodor-Heuss-Gymnasiums gegründet und besteht seit 1987 als eigenständiger Verein. Der Schwerpunkt unserer musikalischen Arbeit liegt auf symphonischen Werken, in Form von zeitgenössischer, originaler Bläsermusik sowie ausgewählten Transkriptionen. Seit 2012 liegt die musikalische Leitung des Sinfonischen Blasorchesters Ludwigshafen bei Dorian Wagner.

LEITBILD

Die Musik ist das zentrale und bestimmende Element im Leitbild des Sinfonischen Blasorchesters Ludwigshafen. Unser Ziel ist es, an unseren Konzerten besondere Programme auf hohem künstlerischem Niveau zu präsentieren. Kooperationen mit anderen Orchestern, Chören, Ensembles und Solisten stellen für uns eine wertvolle Möglichkeit dar, neue Aspekte der sinfonischen Bläsermusik zu entdecken. Unsere Konzerte sollen die Zuhörer mit auf eine Klangreise nehmen und den Konzertbesuch zum Erlebnis werden lassen. Als unabhängiger, eingetragener Verein treffen wir unsere Entscheidungen unabhängig von externer Einflussnahme. Das ermöglicht es uns, uns auf die Umsetzung unserer musikalischen Ziele konzentrieren zu können.

KONZERTE

Das Sinfonische Blasorchester Ludwigshafen spielt jährlich in der Regel drei Konzertprogramme. Mit dem Konzert im Frühling hat das Orchester 2017 eine viel beachtete neue Konzertreihe mit populären Programmen in der Friedenskirche Ludwigshafen gegründet. Das musikalische Highlight unserer Spielzeit stellt das Konzert im Pfalzbau dar, das im Herbst im Pfalzbau Ludwigshafen stattfindet und über 500 Besucher aus der ganzen Metropolregion anzieht. Auch unser Weihnachtskonzert in der Herz-Jesu-Kirche ist bereits zu einer festen Tradition der Ludwigshafener Musikszene geworden und wird seit 2018 auch in der Gedächtniskirche Speyer aufgeführt.

„Gespielt wird auf professionellem Niveau, der Klang ist voll und pastos [sic!], bleibt dabei schlank und durchhörbar, ist nie mulmig. Auch die Intonation ist sauber, die Artikulation klar, die Rhythmen kommen präzise. Dirigent und Orchester sind ein Beleg für die hohe Qualität der Musikerausbildung in Deutschland.“

Uwe Engel in: Rheinpfalz, 22. Okt 2013

Orchesterportrait zum Download

In unserem Orchesterportrait finden Sie alle wichtigen Informationen zum Sinfonischen Blasorchester Ludwigshafen, zu unserem Leitbild, unserem Dirigenten und unseren Konzerten. Viel Vergnügen beim Lesen!

praesi_sbo_lu_2
Download (.pdf 4mb)

Sie sitzen lieber auf der Bühne statt davor?

Das Sinfonische Blasorchester Ludwigshafen ist stets auf der Suche nach neuen Mitspielern. Voraussetzungen sind mehrere Jahre Orchestererfahrung und Interesse an unserer Probearbeit und unserer Orchestergemeinschaft. Insbesondere suchen wir momentan Musiker an den Instrumenten Posaune, Schlagwerk und Kontrabass.

Mehr Infos